Perspektiven 2017

Perspektiven 2017 – Kulturverdruss!

Die einzige Konstante ist die Veränderung – Nach 2016, einem Jahr geprägt von starkem politischen, wie gesellschaftlichen Wandel, mit einem Vormarsch populistischer Tendenzen ist es uns mehr und mehr Anliegen positive Zeichen von Veränderung anzudenken, zu thematisieren und vorzuleben.

Das Festival offeriert heuer ein komprimiertes, hochwertiges Programm, wobei sich die Aktivitäten in diesem Jahr – auf Grund der  Revitalisierung von Leerständen und der allgemeinen Entwicklungen im Ortskern – in der Hauptstraße auf die Schauboxen (ehem. Kaufhaus Baresch) und das Design-Atelier konzentrieren. Die Vernissage mit teils Bekanntem erweitert sich um die Eröffnung der großen Sommerausstellung in der Atterseehalle, welche zugleich als Veranstaltungsort fungiert. Unverändert die Kunst-Impulse, Donnerstags. An Stelle des bisherigen Straßenfestes tritt die Finissage und wandelt sich zur Abschlussfeier, am 2. September, wozu wir jetzt schon herzlich einladen!